Kasra am Fayeen

In der letzte Woche haben wir angefangen Kasra wieder aufzubauen, diesmal als Homestead Version – was durchaus möglich ist nachdem Lindenlab uns mit der Primerhöhung ein wirklich schönes Weihnachtsgeschenk bereitet hatte. Noch sind wir nicht ganz fertig, der Hafenbereich fehlt noch, aber ansonsten ist Kasra seit gestern schon IC und kann bespielt werden. Nasty hatte … Weiterlesen

Sterbende Augen

Henraks sterbende Augen verfolgten sie auf ihrem Weg zurück in den Turm. Sie hielt den silberfarbenen Umhang fest über der Brust geschlossen, damit niemand die dunklen Blutflecke sah, die den Stoff des Kleides durchtränkt hatten. Das war der Moment gewesen, in dem sie den Tod in Henraks Augen gesehen hatte. Eine Mischung aus ungläubigem Erstaunen … Weiterlesen

Auf dem Pfad der Macht wehen eisige Winde

Noch bevor Lar-Torvis sich über den Horizont erhob und Kasras Mauern für einen längeren Augenblick in goldenes Licht hüllen würde, war Amira bereits zur Inspektion in den unterirdischen Gängen unterwegs, wo sich Zellentrakt an Zellentrakt reihte. Behelfsmäßig hatte man noch Reihen von Käfigen hin zu gestellt. Zu Beginn der kommenden Hand würde die ersten beiden … Weiterlesen

Tagebuch der Herzruine 2

Aus den Aufzeichnungen der Lady Amira En’Kara im ersten Jahr der Regentschaft ihrer Herrlichkeit, der Tatrix hinter der goldenen Maske Atris, dies verräterische, verkommene Sklavenmädchen, hat heute meine Füße mit ihren unwürdigen Händen umklammert und um Gnade gefleht. Während ich alle anderen Besitzer von Sklavinnen weitgehend enteignet und die Mädchen vor die Wahl gestellt habe, … Weiterlesen