Black Friday und Rauhnaechte im Torvaldsland

Statt 30L Saturday and 35L Sunday gibt’s diese Woche das gemeinsame Black Friday Event, das nun auch geöffnet hat.

TP hier.

Aus unserem Shop gibt es einige der Winter-Items reduziert und auch zwei neue Items zum Preis von 35L$. Ich hab mich – seit wir im Norden spielen – schon immer dran gestört, dass es zwar viele Küchenmodelle gibt, aber mich die meist zu sehr an Einbauküche Medieval Style erinnern. Deshalb habe ich ein wenig herumgesucht und mir etwas gebaut, das ich authentischer finde.

vikingkitchenfire_aslaugpic

vikingkitchencounter_aslaugpic

Außerdem haben wir das neue „Magic of the Norse“ Gatcha auf dem Event:

magicofthenorse_gatchapic

Und natürlich – das Geschenk kann sich jeder so abgreifen:

midwinterbasketpic

Nun aber zurück zum Rollenspiel.

Helvegen füllt sich langsam mit Spielern. Manche fragen sich vielleicht, warum ich diesmal nicht die große Werbetrommel gerührt habe, obwohl ich mich dort engagiere. Nun, das hatte seine Gründe. Nach den Hype-Erfahrungen mit Victoria und NYC wollen wir vermeiden erneut die übliche Welle an Kurzweil-Spielern anzuziehen, die meist abgebrochene Handlungsfäden und Frustration bei den Verlässlichen zurücklassen. Natürlich haben wir nichts gegen Besucher, im Gegenteil. Aber Besucher sind eben Besucher und wer in Helvegen spielen will, braucht schon einen etwas längeren Atem.

Erschwerend hinzu kommt, dass wir IC eben einfach nicht gastfreundlich gegenüber jedem sind. Gastfreundlichkeit muss man sich erstmal erspielen und damit sind schon viele Spieler überfordert, die Gor seit jeher für einen friedvollen Urlaubsplaneten mit All-Inclusive-Verpflegung überall gehalten haben.

Die Resonanz zu Samhain hat uns jedenfalls gefreut. Obwohl nicht alle teilnehmen konnten, die wollten, werden wir Homesim bleiben und auch die Entscheidung mit dem Simverbund war gut. Wir haben es nicht bereut und trotzdem alle Freiheiten, die wir sonst auch hatten.

Aus Samhain hervorgegangen ist die Idee mit allen Torvaldsland-Sims einige nordische Feste zu feiern, in denen wir uns gegenseitig besuchen und gemeinsam zeigen, dass Norden mehr ist als irgendwelche Rüpel, die schwarz bekleidet und raidend von Sim zu Sim ziehen und herumfluchen.  Bisher ist die Resonanz gut und Lovis und Sigurd sind schon fleißig bei der Arbeit, so dass wohl der erste Festplan für die Rauhnächte bis Ende November stehen wird.

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: