Mückenstich

…mit Folgen.

Da inzwischen einiges geschehen ist, ich aber mehr oder weniger neben mir stand im RP und ungeküsst keine Story zustande gebracht habe, hier noch einmal die Pics, die sich so angesammelt haben, mit Untertiteln.

Snapshot_002

Dillus Baratheus findet in der Gasse hinter dem Markthallen eine Leiche mit verbrannter Gesichtshälfte. Hat man Aurelius ermordet, bevor er Kasra verlassen konnte?

Snapshot_001

Frauen- oder Männerbadetag? Amira befürchtet schon, den Weg vergebens gemacht zu haben.

Snapshot_003

Der Vorteil von Beziehungen zur Badehaus-Betreiberin: Offiziell ist wegen Reinigungsarbeiten das Bad geschlossen. Gesprochen wird über die Vorteile von Badekleidern.

Snapshot_004

Entspannung im Dampfbad.

Snapshot_005

Cato ist nach einem heftigen Fieber wieder auf den Beinen, wenn auch noch etwas schwach.

Snapshot_006

Ein lebendiges Heim. Sia und Aphra zu Gast in der Theobald’schen Villa. Aphra erkennt den Zusammenhang zwischen Catos Fieber und den Mückenstichen während der Flussreise nach Kurtzal.

Snapshot_007

Pläne für die Zukunft… Amira und Cato in konspirativem Kerzenschein.

Snapshot_008

Das Fieber hat offenbar in der Stadt grassiert. Vor der Apotheke treffen Cato und Amira auf das Schmiedeweib mit Säugling und Rotznase.

Snapshot_009

Aphra testet einige Substanzen an Cato…

Snapshot_010

…bevor sie ihm den Tee fertig anmischt.

Snapshot_011

Kampfkoloss oder Sklave? In jedem Fall zu gefährlich für den Hausgebrauch und auf der Suche nach seinem Herrn.

Advertisements
Comments
4 Responses to “Mückenstich”
  1. Cori Panthar sagt:

    Schöne Bilder, teilweise wirklich sehr künstlerisch! Welchen Viewer verwendest Du?

    • neanarstrom sagt:

      Immer noch den Firestorm, den ganz aktuellen. Irgendjemand hat mal gesagt, meine Bilder würden anders wirken weil ich mit Mac arbeite, aber das kann ich nicht wirklich beurteilen. Von Hardware hab ich wenig Ahnung. Mir ist es nur wichtig nichts bearbeiten zu müssen, das würde zuviel Zeit kosten für ein paar RP-Schnappschüsse.

      • Cori Panthar sagt:

        Ja, gerade das finde ich auch, alles sieht viel plastsicher aus. Cori hat bei mir selbst bei voll augedrehter Avataergraphik, ecken im Arsch.

      • neanarstrom sagt:

        Aber die fehlenden Ecken im Hintern – ich glaub das ist eher, weil Amira jetzt mit Mesh-Körper unterwegs ist. Das ist schon ein großer Unterschied – zumindest wenn der Avatar nackt ist. Und manche Animationen sind halt echt auch blöd gemacht in Bezug auf die Avatar-Verzerrung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: