Sonne und Mond

Ich bin ja eine Verfechterin des Credos „Sex macht mehr Spaß als Servieren“. Klar, eine Kajira weilt nicht auf Gor um eingeschränkt Spaß zu haben, aber es ist doch immer wieder schön, wenn sie ihre Umgebung erotisch inspirieren kann und es dann sogar zu einer Nummer zu dritt hinter der Herberge kommt.

Natürlich kann sie nicht alle voll-verklemmten und monogam-strukturierten Goreaner einer Gehirnwäsche unterziehen, aber sie arbeitet trotzdem nach Kräften daran. Manchmal mit Erfolg.

Im Bild:

Ruhe nach dem Sturm. Net genießt seine vollumfassende Entspannung in Anwesenheit der beiden nackten Schönen und zwei Bechern Paga. Sundance, wie ich sie nenne, hat leider noch keinen Namen bekommen und wird gerade im Sklavenhaus Flamnium ausgebildet. Mein Herr findet, dass sie vielversprechende Ansätze zeigt und da muss ich ihm wirklich zustimmen.

OOC:

Falls da draußen ein Herr ist, der noch eine blonde Kajira sucht, die obendrein gut emotet und IC/OOC unterscheiden kann, möge er sich bei mir melden. Ich kenne eine, die sucht dringend einen Käufer oder Entführer, weil sie vor Langeweile eingeht.

Advertisements
Comments
9 Responses to “Sonne und Mond”
  1. Nyyran sagt:

    Und wo ist diese blonde Kajira zu finden, Nea? Nyyran der wandernde Schmied (offiziell auf der Pilgerreise, inoffiziell auf der Flucht vor seinen humorlosen Geschäftspartnern) sucht eine eine Sklavin, die nicht viel kostet (er kauft oft ein ohne Bezahlung), sein Gepäck trägt, seine Nächte verschönert und die er auch zwecks Aufbesserung der Reisekasse mit einem Münzkästchen ausrüsten kann.

  2. Bart sagt:

    Da ist deine blonde Freundin in guter Gesellschaft. Da es mehr weibliche als maennliche Avatare zu geben scheint, kloppen sich manche Frauen regelrecht um die Maenner. Schon alleine little old me koennte da locker einen Sklavenhandel aufmachen bei den Interessierten…

    • neanarstrom sagt:

      Kann ich nicht so beobachten in meinem Spiel. Ich hab eher das Gefühl, dass ein ziemlicher Mangel an (tauglichen) Kajirae besteht, an denen andere Spieler ein echtes Interesse entwickeln können.

      • Nyyran sagt:

        Das sehe ich auch eher so, Nea. Quantität ist vorhanden, aber Qualität ist rar. Unter Qualität verstehe ich hier Spielerinnen, mit denen zusammen man eine erotische Atmosphäre aufbauen kann beim Spielen – nach nur drei Worten auf die Posebälle in den Fellen zu hüpfen ist sowas von langweilig.

        P.S. Das gilt auch für männliche Spieler.

      • neanarstrom sagt:

        Nickt zustimmend. Und die Kajira ist keine leichte Rollen, obwohl Anfänger/Anfängerinnen das immer denken. Man braucht ein gutes Fingerspitzengefühl um sich angemessen einzubringen und man muss auch „nonverbal“ gut emoten können – während man als Freier/Freie notfalls auch ohne Körpersprache und Mimik durchs RP kommt. Beispiele finden sich ja reichlich.

  3. Sahira(Tamila) sagt:

    Net hat nur zwei geschafft? Er lässt nach, der alte Schwerenöter *g*
    Ich finde es spannend, wenn auch Spieler die Freie spielen „nonverbal“ emoten können, trifft man leider äußerst selten, aber es gibt sie.
    Denn man kann als Kajiraspielerin noch so schön versuchen eine Stimmung aufzubauen, wenn platte antworten kommen, wars das.
    Ich hab momentan komplett den Faden verloren, da ich dann zu zerstörerischen Maßnahmen neige, ist Tamila IC erstmal weg zu einer entlegenen Sklavenschule.
    Danach sollte sie wesentlich sanftmütiger und ruhiger sein, das unausgebildete Ding.

    • neanarstrom sagt:

      Ich hab dich schon vermisst, Krawall-Vulo. Hoffen wir mal, dass die Sklavenschule was taugt und du hinterher nicht als Roboter-Kajira die Atmosphäre zugrunde richtest. *g*

      Ihr dürft mich steinigen, aber der beste Emote-Test auch für einen Freien ist immer ihn in die Felle zu locken. Da zeigt sich dann schnell, was kommt, wenn der Smalltalk zum Erliegen kommt.

  4. Sahira(Tamila) sagt:

    Roboter-Kajira – nee danke *lach*, der Herr hat ihr aber gestern mal Zählen beigebracht, ich glaube der Regent hat nun einige graue Haare bekommen.
    Aber, sie kann nun fast bis 25 zählen *grinst*.

    Bei dem Emote-Test stimme ich dir voll zu, da zeigen sich auch die Neigungen des jeweiligen Spielers, wobei Sex RP eh überbewertet wird *g*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: