Insomnia

Vielleicht müssen kreative Pausen sein. Jedenfalls hänge ich gerade beim Bauen – warte etwas unschlüssig die Woche ab – um dann wieder Kontakt zu Evangeline wegen der Greyscale-Skins aufzunehmen.

Aber wenn ich in den Film Noir Bereich zurückkomme, nach langem Spiel in der Tahari/Gor, dann erholen sich die müden Augen und Entspannung kehrt ein. Greta kehrt zurück in die Arme ihres Argentiniers.

Aber es wird noch dauern bis ich von innen heraus sagen kann „Ja, es ist gut und fertig und bespielbar!“ – und da ich von Natur aus ungeduldig bin, schafft das ein leises Gefühl von Unzufriedenheit mit mir selbst. Auch das Problem mit dem Männerskins ist noch nicht gelöst.

Aber ohne passende Skins werden die Besucher in ihrer grellen Buntheit die Atmosphäre durcheinander wirbeln. Grrrrr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: