Atmosphäre

Nea kann wieder herumlaufen, leichte Tätigkeiten verrichten und sich einigermaßen sicher und aufgehoben fühlen. Gestern in der Heilerei mit Herr und Herrin hatte sie ein richtig warmes Gefühl im Bauch und war sogar zu Scherzen aufgelegt, was sicher auch an der Abneigung ihres Herrn gegen Seifen jeder Art lag: Ein richtiger Krieger riecht nach Blut, Stahl! Aber nach ein paar Bemerkungen über Körpergerüche von meiner Herrin, ging er eine Runde in der Thassa baden.

Ich habe gestern eine neue Kajira kennengelernt und nach längerer Zeit den Wirt wiedergesehen, der mich ja an meine jetzige Herrschaft verkauft hat. Die Kajira gehört übrigens Tatso, dem Slaver von Asperiche – ein wirklich nettes Wesen und der Platz am Brunnen ist jetzt besenrein.

OOC: Ich stelle fest, dass manche Freie das RP mit einer Kajira nicht wirklich attraktiv finden und denke, dass das daher kommt, dass sie denken sie müssten führen und Programm bieten im Sinne von „benutzen, dienen lassen, rumscheuchen, rummeckern strafen“. Die üblichen Langweiler-RPs. Nea als verletzte Kajira fällt für all diese Aktivitäten schonmal aus, darum trauen sich jetzt wirklich nur noch wenige mit ihr zu spielen.

Umso schöner das Familien-RP gestern Abend in der Heilerei. Ich gebe zu, ich mag dieses Alltags-RP. Dass man als Kajira aber meist in andere Dinge nicht einbezogen wird, finde ich nicht so sinnvoll und denke, dass das auch anders geht.

Allein durch die Präsenz der Kajira bei wichtigen Gesprächen erhält sie durch Diskretion oder Tratsch ein durchaus spannendes Gewicht. Sie kann Informationen zurückhalten oder weitergeben, Gerüchte in Umlauf bringen und mit Andeutungen für Freundschaften oder Feindschaften sorgen.

Davon abgesehen sorgt sie für Atmosphäre, nicht zu aufdringlich, aber im gesunden Maße ist sie handelnde Dekoration.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: